Button für Menü
REMONDIS Industrie Service

Sonderabfallverbrennungsanlage REMONDIS SAVA.
Hochtechnologie im Dienste der Umwelt

  • Die REMONDIS SAVA-Sonderabfallverbrennungsanlage in Brunsbüttel ist eine der leistungsfähigsten und modernsten Anlagen für gefährliche Abfälle in ganz Europa. Qualifizierte Experten leisten dort mit fortschrittlichen Methoden einen bedeutenden Beitrag zur schadlosen Beseitigung gefährlicher Abfälle.

    Verbindliche Grenzwerte: Der Umgang mit gefährlichen Abfällen verpflichtet zu höchsten Sicherheitsstandards. Wir halten sie ein!

Reinigungs- und Filterstufen-System

  • Die Verbrennungsbedingungen der Anlage sind klar definiert. Aus flüssigen, pastösen und homogenisierten festen Abfällen wird täglich ein Menü erstellt, das in einem speziellen Drehrohrofen verbrannt wird.

  • Weitere Informationen entnehmen Sie der REMONDIS SAVA-Broschüre (PDF)

Breites Annahme- und Verwertungsspektrum

  • Wir übernehmen nicht nur feste, pastöse und flüssige gefährliche Abfälle, sondern auch:

    • Unzerkleinerte Stoffe oder Abfälle die zunächst umgepackt werden müssen, wie zum Beispiel palettierte Gebinde
    • Spezielle Flüssigkeiten wie PCB-haltige Öle, Anilin oder THF (Übernahme in Chargentanks)
    • Stark saure oder heiße Stoffe sowie reaktive Verbindungen (Direkteindüsung über Sonderchargenstation)
    • Salzsaures Abwasser zur Verwertung über unsere spezielle Eindampfanlage

Kapazität der Anlage

Bei einem Durchsatz von 5 t Abfällen je Stunde mit einem mittleren Heizwert von 17,4 MJ/kg und ausgehend von 7.000 Betriebsstunden pro Jahr beträgt die Jahreskapazität ca. 35.000 t.

Emissionsfernüberwachung (EFÜ)

  • Dass sich der technische Aufwand lohnt, zeigen die Ergebnisse der Emissionsfernüberwachung (EFÜ), der die REMONDIS SAVA unterliegt: Der Ausstoß von Staub, Kohlenstoffmonoxid, Stick- und Schwefeloxiden, Chlorwasserstoff, Quecksilber und sämtlichen Kohlenstoffen liegt deutlich unter den Grenzwerten des Planfeststellungsbeschlusses und den gesetzlich vorgegebenen Grenzwerten der 17. Verordnung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (17. BlmschV).

    Die Emissionen der REMONDIS SAVA werden kontinuierlich überprüft und an das niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz gesendet

Anschrift und Kontaktmöglichkeiten

  • REMONDIS SAVA GmbH
    Ostertweute 1
    25541 Brunsbüttel // Deutschland
    T 
+49 4852 8308-0
    F 
+49 4852 8308-12
    
E-Mail


REMONDIS Industrie Service
AGB


    Standorte

    Wir sind im europäischen und internationalen Ausland für Sie tätig.
    mehr


    Karriere

    Auf unserer Karriereseite informieren wir Sie über offene Stellen und Einstiegsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
    mehr


    Zertifikate

    Europaweit sind alle Bereiche im erforderlichen Umfang im Qualitäts- und Sicherheitsmanagement zertifiziert.
    mehr

© 2017 REMONDIS SE & Co. KG

03 / 06